Haus des Buches
Literaturhaus Leipzig

Veranstaltungen
© Foto: Gaby Waldek
18. Juni 2013 / 19.30 Uhr / Literaturcafé
David Wagner
»Leben«
David Wagner liest aus »Leben«.

Der Autor in Lesung und Gespräch mit Jörg Schieke

»Wann passiert es schon, dass einem die Verlängerung des eigenen Lebens angeboten wird?« Ein junger, sterbenskranker Mann geht ans Telefon, und eine Stimme sagt: Wir haben ein passendes Spenderorgan für Sie. Auf diesen Anruf hat er gewartet, diesen Anruf hat er gefürchtet. Soll er es wagen, damit er weiter da ist für sein Kind? Er nimmt seine Tasche und läßt sich ins Klinikum fahren. Von der Geschichte und Vorgeschichte dieser Organtransplantation handelt »Leben«: von den langen Tagen und Nächten im Kosmos Krankenhaus neben den wechselnden Bettnachbarn mit ihren Schicksalen und Beichten. »,Leben´ von David Wagner ist das literarische Ereignis des Frühjahrs. Das Buch ist die organische Fortschreibung eines Werks, das bereits zu den bemerkenswertesten der deutschsprachigen Gegenwartsliteratur zählte.« (F.A.Z.)

David Wagner, 1971 geboren, debütierte mit dem Roman » Meine nachtblaue Hose«, veröffentlichte danach Erzählungen und Essays. Für »Leben« wurde er 2013 mit dem Preis der Leipziger Buchmesse ausgezeichnet.

Eintritt: 3,-/2,-EUR. Veranstaltung des Literaturhauses Leipzig und des Rowohlt Verlages


Diese Veranstaltung teilen


Ticketanfragen

Kartenvorbestellungen nehmen wir zwischen 9 und 16 Uhr unter der Telefonnummer +49. 341. 9954 134 gern entgegen. Zu ausgewählten Veranstaltungen (siehe Programm) findet ein Kartenvorverkauf an der Rezeption im Haus des Buches statt.

Reservierungen auch unter tickets@literaturhaus-leipzig.de


© 2018 / Literaturhaus Leipzig / Impressum
Gerichtsweg 28, 04103 Leipzig
kontakt@literaturhaus-leipzig.de
Tel. +49 .341. 99 54 134