Haus des Buches
Literaturhaus Leipzig

Veranstaltungen
© Foto: Gaby Waldek
18. Oktober 2013 / 19.30 Uhr / Literaturcafé
Reiner Tetzner und Günter Gentsch
»Symbole in Mythen von Krieg und Frieden«
»Symbole in Mythen von Krieg und Frieden«

Neben der spirituellen Bedeutung von Symbolen wie dem Blitz, dem Baum und dem Berg spielten die Krone, der Missbrauch des Sonnenzeichens im Hakenkreuz und die Friedenstaube als Sinnbilder eine wichtige Rolle. Worin sich deren Vieldeutigkeit zeigt, darüber werden Reiner Tetzner und Günter Gentsch sprechen.

Eintritt: 3,-/2,- EUR. Veranstaltung des Arbeitskreises für Vergleichende Mythologie e.V. und des Verbands deutscher Schriftsteller VS in ver.di, gefördert vom Kuratorium Haus des Buches e.V.


Diese Veranstaltung teilen


Ticketanfragen

Kartenvorbestellungen nehmen wir zwischen 9 und 16 Uhr unter der Telefonnummer +49. 341. 9954 134 gern entgegen. Zu ausgewählten Veranstaltungen (siehe Programm) findet ein Kartenvorverkauf an der Rezeption im Haus des Buches statt.

Reservierungen auch unter tickets@literaturhaus-leipzig.de


© 2018 / Literaturhaus Leipzig / Impressum
Gerichtsweg 28, 04103 Leipzig
kontakt@literaturhaus-leipzig.de
Tel. +49 .341. 99 54 134