Haus des Buches
Literaturhaus Leipzig

Veranstaltungen
© Foto: Gaby Waldek
5. Juni 2018 / 19.30 Uhr / Literaturcafé, Garten, Saal
Aus »Landpartie« und »Tippgemeinschaft«
Leipziger und Hildesheimer Nachwuchsautoren lesen
Das Haus des Buches wird zum Leseinsel-Archipel: Einen Abend lang präsentieren Literaturstudenten aus Leipzig und Hildesheim ihre aktuellen Texte auf drei Leseinseln - gehen Sie auf Entdeckungsreise, wechseln Sie nach Lust und Laune und stellen Sie sich Ihr Programm ganz einfach selbst zusammen.

Der Tippgemeinschaft e.V. ist ein studentischer Verein, der die künstlerische Arbeit der Studierenden des Deutschen Literaturinstitutes Leipzig fördert und deren Texte der Öffentlichkeit zugänglich macht. Seit 2003 bietet die Anthologie »Tippgemeinschaft« jungen AutorInnen ein Podium. Die März-Ausgabe 2018 enthält aktuelle Texte (Prosa, Lyrik, Drama und Essay) von 31 AutorInnen des DLL - vertreten werden sie durch Viktor Dallmann, Simon Kalus, Jonas M. Mölzer und Annkathrin Wett.

Die Edition Paechterhaus ist ein studentisches Verlagsprojekt und dokumentiert das Schreiben der Hildesheimer Studierenden in einer Vielzahl von Publikationen, darunter die »Landpartie«, eine Werkschau des Hildesheimer Literaturinstituts, die seit 2005 erscheint: Was kann junge deutsche Literatur? Welche Formen nimmt sie an? Es lesen Phillip Kampert, Clara Leinemann, Ralf Petersen und Marcel Schütte.

Veranstaltung des Literaturhauses Leipzig, des Literaturinstituts Hildesheim und des Deutschen Literaturinstituts Leipzig


Diese Veranstaltung teilen


© 2018 / Literaturhaus Leipzig / Impressum
Gerichtsweg 28, 04103 Leipzig
kontakt@literaturhaus-leipzig.de
Tel. +49 .341. 99 54 134