Haus des Buches
Literaturhaus Leipzig

Kuratorium

Das Kuratorium Haus des Buches e.V. Leipzig wurde 1990 als gemeinnütziger Verein gegründet und wirkt entsprechend seiner Satzung als engagierter Förderer von Buch- und Lesekultur in Leipzig. Unterstützt wurden bisher eine Vielzahl von Projekten rund um Buch, Literatur und Sprache sowie 15 Vereine, die zu einem großen Teil im Haus ansässig und im Gegenzug dazu verpflichtet sind, sich mit eigenen Ideen und Beiträgen am Veranstaltungsprogramm zu beteiligen.

Seit März 1996 ist das Kuratorium Betreiber des Veranstaltungs- und Ausstellungszentrums im vom Börsenverein des Deutschen Buchhandels e.V. errichteten Haus des Buches. Jährlich besuchen mehr als zehntausend Gäste die öffentlichen Veranstaltungen und Ausstellungen.

Seit 2005 ist das Kuratorium Haus des Buches e. V. auch Mitglied im Netzwerk der Literaturhäuser Deutschlands, Österreichs und der Schweiz: literaturhaus.net. Ziel dieses Netzwerkes ist es, gemeinsame Projekte zu planen und zu koordinieren.

Spendenkonto
Kuratorium Haus des Buches e.V.
Deutsche Bank Leipzig
Konto: 125 38 63, BLZ: 860 700 00
BIC: DEUTDE8LXXX
IBAN: DE68 8607 0000 0125386300

Mitgliedsantrag, Satzung und Beitragsordnung des Kuratoriums Haus des Buches e.V. erhalten Sie in der Geschäftsstelle des Kuratoriums Haus des Buches e.V.


© 2016 / Literaturhaus Leipzig / Impressum
Gerichtsweg 28, 04103 Leipzig, kontakt@literaturhaus-leipzig.de, Tel. +49 .341. 99 54 134